© AKJ/Matthias Knoch

Deutscher Jungendliteraturpreis 201

 

...Weiterlesen

Frankfurter Buchmesse
16. - 20.10 2019

Die Frankfurter Buchmesse ist nicht nur der weltweit wichtigste Handelsplatz für gedruckte und digitale Inhalte, sondern auch ein großartiges gesellschaftliches und kulturelles Event. Und das 2018 bereits zum siebzigsten Mal.

An fünf Tagen treffen sich Publishingexperten, Schreibende und Kulturbegeisterte aus aller Welt auf dem Gelände der Messe Frankfurt – und nach Messeschluss geht es in der Stadt weiter. Nirgends sonst lässt sich so leicht Neues entdecken wie auf der Frankfurter Buchmesse: Hier treffen Sie Ihre Lieblingsautoren und viel Prominenz, lernen innovative Technologien kennen und entdecken Weltliteratur zum Anfassen.

 

...Weiterlesen

Ulm

KIBUM
Kinder- und Jugendbuchmesse
30.11. - 8.12.2019

Der Kern der Ulmer KIBUM ist eine Ausstellung von rund 2000 Büchern für Kinder und Jugendliche, die bei deutschsprachigen Verlagen im Lauf des letzten Jahres erschie- nen sind. Diese große Anzahl von Büchern – vom Bilderbuch über das Sachbuch bis zum Jugendroman – steht eine Woche lang allen zum Durchblättern und Lesen zur Verfügung. Ein buntes Veranstaltungsprogramm mit vielfältigen Aktivitäten ergänzt die Buchausstellung. AutorInnen, KünstlerInnen, SchauspielerInnen und PädagogIn- nen von nah und fern tauchen mit den Kindern in die Welt der Bücher ein und lassen sie Leselust und Wissensdurst hautnah erleben. Jedes Jahr kommen über 10.000 Kinder und Erwachsene, Familien und Schulklassen und vertiefen sich in die ausgestellten Bücher. Viele hören AutorInnen, VorleserInnen und MärchenerzählerInnen zu, malen oder basteln zu Geschichten, schreiben in Werkstätten selbst Texte, gestalten Papier und vieles mehr. Das Thema dieses Jahr lautet: „Von Augenschmaus bis Zähneklappern – Mit allen Sinnen lesen“.

www.kibum-ulm.de