Frank Dupree, Klavier 2 © SWR2 Abendkonzert Weiterspielen

SWR 2 Weiterspielen
Musik und Talk live aus dem SWR Studio
Online auf SWR2.de und in der SWR2 App

 

„Weiterspielen!" heißt die neue Studio-Konzertreihe von SWR2, eine Verbindung von Live-Musik und Talk. Vom 30. Januar an geben einmal im Monat freiberufliche Musiker*innen im Funkstudio des SWR in Stuttgart ein Live-Konzert und es treffen sich interessante Gäste aus dem Kulturleben zum Gespräch. „Sehnsüchte“ ist der rote Faden der Reihe. Angesichts der Grenzen, die Corona in den vergangenen Monaten gesetzt hat, steht die „Sehnsucht nach Weite“ im Mittelpunkt des ersten Konzerts. Zum Auftakt am 30. Januar 2021 spielt das Frank Dupree Trio, das sich gerne über die Grenzen von Klassik und Jazz hinwegsetzt, Stücke von Nikolai Kapustin, Claude Debussy, George Gershwin und Duke Ellington. Moderatorin Katharina Eickhoff spricht mit den Musikern und dem Tänzer Eric Gauthier über musikalische und tänzerische Perspektiven von Weite und Grenzenlosigkeit. Auch die Hörer*innen können per Mail Fragen an die Gäste stellen (weiterspielen@SWR.de). In weiteren Konzerten werden die Geigerin Patricia Kopatchinskaja, Katarzyna Myćka (Marimbaphon) sowie Musiker*innen des Freiburger Barockorchesters zu hören sein. Die Konzerte und Gespräche gibt es online zum Nachhören auf SWR2.de und in der SWR2 App.

Patricia Kopatchinskaja (Violine) und Polina Leschenko (Klavier) © SWR2 Abendkonzert Weiterspielen
Eric Gauthier, Tänzer, Choreograf und künstlerischer Leiter von Gauthier Dance © SWR2 Abendkonzert Weiterspielen
Michael von Brück, Religionswissenschaftler, Zen- und Yogalehrer © SWR2 Abendkonzert Weiterspielen